Piraten fordern Übertragung der Gemeinderatssitzungen ins Internet

Die Piratenpartei Steiermark gilt mit diesem Programmpunkt als Vorreiter.

Wir fordern die Übertragung der Gemeinderatssitzungen in Graz als Audio- und Video-Stream. Die Aufzeichnungen der Sitzungen sollen  kostenlos und unmittelbar im Internet abrufbar sein. Die BürgerInnen haben ein Recht zu erfahren was in der Politik passiert, deshalb bestehen wir auf eine zeitnahe Umsetzung dieser Forderung.

https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Ortsgruppen:Steiermark/Graz/Programm#B.C3.BCrgerbeteiligung_erfordert_B.C3.BCrgerinformation

Warum das so ist?
Ein direkter Programmantrag von dem Kärntner Peter ‘PeterTheOne’ Grassberger bezüglich einer Übernahme in das Bundesprogramm hat auf LQFB großen Anklang gefunden.

Initiative i1580: Bürgerbeteiligung erfordert Bürgerinformation:
 Ja: 78 (100%) · Enthaltung: 0 · Nein: 0 · Angenommen

https://lqfb.piratenpartei.at/initiative/show/1580.html

Den entsprechenden Punkt kann man hier im Parteiprogramm finden:

Bürgerbeteiligung und Demokratie
Bürgerbeteiligung erfordert Bürgerinformation

Für eine echte Bürgerbeteiligung brauchen die Bürger Informationen. Die Piratenpartei Österreichs fordert die Live-Übertragung von Audio- und Video-Streams aus den Nationalrats-, Landtags- und Gemeinderatssitzungen und Ausschüssen über das Internet. Diese Aufzeichnungen sollen für alle Bürger kostenlos und unmittelbar nach der jeweiligen Sitzung in einem öffentlichen Archiv abgespeichert werden und jederzeit online aufrufbar sein.

Was denkst du?

*