[PA] Piraten mit innovativer Lösung für Kastner-Dach

pacanda“Mittlerweile wurde die Dachlösung schon so lange hinausgezögert, dass sich schon wieder ganz neue Möglichkeiten bieten. Neue innovative Technologien dürfen nicht übersehen werden, so wie beispielsweise die Solar-Dachziegel der Firma Tesla. So kann man das Dach ins Altstadtbild einfügen und gleichzeitig Schritte in Richtung smartes, energieautarkes Graz setzen”, ist Pacanda überzeugt. [1][2]

In der kommenden Gemeinderatssitzung wird sich Pacanda erneut für den Schutz der Grazer Altstadt stark machen und die Lösung durch Tesla-Dachziegel Bürgermeister Nagl vorstellen.

“Wir wollen hier endlich eine Lösung sehen. Es kann nicht sein, dass man sich 10 Jahre damit beschäftigt, das richtige Material zu finden. Das Stadtbild gehört uns allen und auch ein Kastner & Öhler muss sich an seine Zusagen halten”, so Pacanda. [3]


[1] https://futurezone.at/produkte/tesla-stellt-solar-dach-und-powerwall-2-vor/227.932.328
[2] https://www.tesla.com/solar
[3] http://www.graz.at/cms/beitrag/10231607/1618648/

Was denkst du?

*