[PA] Graz baut Open Government Data (OGD) aus

Bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag wurde die weitere Fortführung der Leitlinien für die BürgerInnenbeteiligung bei Vorhaben der Stadt Graz beschlossen. Durch einen mehrheitlich angenommenen Zusatzantrag der Piratenpartei [1] soll diese Vorhabensliste [2] nun auch über die OGD-Plattform der Stadt Graz [3] öffentlich zugänglich gemacht werden. 
pacanda“Wir hoffen, dass es bereits ab Frühling 2016 möglich sein wird auf diese Informationen zugreifen zu können und hoffen, dass so neue Apps entstehen und sich noch mehr GrazerInnen und Grazer für das Thema BürgerInnenbeteiligung begeistern”  zeigt sich Gemeinderat Pacanda über seinen Erfolg erfreut.

 

Was denkst du?

*