Netzfreiheit und Urheberrecht

Wollt ihr eine Zukunft, in der Großkonzerne, Investoren und Verwertungsgesellschaften den Kreativen ihr Schaffen für Lau abnehmen und nur gegen maximalen Gewinn vermarkten, von dem die Kreativen fast nichts sehen und die Nutzer unverschämt hohe Preise zahlen? Wollt ihr eine Zukunft in der das Internet zur Durchsetzung des unmäßigen Profitinteresses einiger weniger total überwacht wird, User kriminalisiert und Datenpakete gegen … weiterlesen →

Internationaler Tag der Privatsphäre – Politik will die Vorratsdatenspeicherung und ist selbst kamerascheu

Erneut fanden in der Landeshauptstadt Graz Aktionen zum Internationalen Tag der Privatsphäre statt. Während sich einige Aktivisten, unter anderem von Anonymous Austria, am Eisernen Tor zum Paperstorm trafen, startete die Piratenpartei die letzten Vorbereitungen um das Gespräch mit der Grazer Bevölkerung am Stadtfest zu suchen.

Eigentlich war ja ein Infostand am Eisernen Tor gedacht. Auch die … weiterlesen →