Bay36

Bay36

Die Bay36 ist das neue Zuhause der Piraten Graz, der Ort wo wir uns treffen und politisch aktiv sind. Es ist ein 31 m² großer Raum im Tiefparterre der Klosterwiesgasse 36 den wir mittlerweile bereits mit notwendiger Infrastruktur ausgestattet haben (Kühlschrank, Sofa, Beamer, …). Durch die zentrale Lage und Nähe zum Jakominiplatz ist die Bay leicht mit den Öffis erreichbar und ein idealer Treffpunkt. Die Bay bietet der Partei einerseits ein produktiveres Arbeitsumfeld und andererseits einen sozialen Treffpunkt ohne Konsumationszwang für Stammtische und Veranstaltungen. Mit dieser Location wollen wir die Piraten auch weiter öffnen. Unsere Vision ist die Bay36 als Open-Space zu etablieren und unsere Infrastruktur Menschen und Initiativen zur Verfügung zu stellen, die unsere Werte teilen.

Die Bay36 soll neben Lagerraum und Büro längerfristig auch den Grundstein für die erste Piratenakademie legen, in der wir uns im Rahmen verschiedener Veranstaltungsformate kritisch mit politischen Inhalten auseinandersetzen, uns vernetzen und austauschen.

Klosterwiesgasse 36, Tiefparterre, 8010 Graz
Google Maps, OpenStreetMap
Öffnungszeiten: https://piraten-graz.at/regelmaessige-treffen/
Anfragen: lv-stmk@piratenpartei.at

Warum braucht es die Bay36?

Wir brauchen die Bay um politisch effektiv arbeiten zu können: Kampagnen zu planen, Plakatständer zu lagern, oder andere politische Initiativen mit unserer Infrastruktur zu unterstützen. Da wir derzeit nicht im Gemeinderat vertreten sind erhalten wir jedoch keine Förderungen. Um die Bay36 trotzdem finanzieren zu können haben wir uns dazu entschieden, die Finanzierung auf möglichst viele Kleinspenden zu stützen. Ein monatlicher Betrag gibt uns hier Planungssicherheit und hilft uns Aktionen durchzuführen und politische Menschen zusammenzubringen, denn es braucht einen Ort wo all dies stattfindet. Jeglicher Überschuss, der uns durch Spenden entsteht, wird selbstverständlich in die Bay und unsere Community investiert. So sind beispielsweise für die Zeit nach Covid-19 bereits diverse Veranstaltungen als informeller Startschuss der lange geplanten Pirat*innenakademie geplant.

Der größte Teil unserer Ausgaben ist die Miete, hinzu kommen kleinere Posten wie Strom und Internet. Gesamt kommen wir im Monat aktuell auf 363 €. Wir haben zum Glück bereits Unterstützer*innen und können aktuell 270 € (75%) der monatlichen Kosten decken (Stand: Jänner 2021).

75%

Patenschaften

Neben einer Mitgliedschaft bzw. Einzahlen des jährlichen Mitgliedsbeitrages und aktiver Mitarbeit, kann man uns als Pat*in auch direkt und an dieses Projekt gebunden finanziell unterstützen. Abgesehen von Veranstaltungen und Terminen steht die Bay auch unseren Mitgliedern zur persönlichen Nutzung zur Verfügung.

Unsere Pat*innen können die Bay36 natürlich mit jedem beliebigen Betrag unterstützen, wir ehren auch den Cent, zur Orientierung stellen wir hier aber auch ein paar beispielhafte Unterstützungspakete in unterschiedlichen Größenordnungen vor:

Aktivismuspaket (ab 5 €)
Entspricht Ausgaben für Flyer, Sticker, Plakate oder Merchandise.
Infrastrukturpaket (ab 10 €)
Entspricht den monatlichen Ausgaben für Internet, Versicherung, Strom, Heizung oder Haushaltshygiene.
Akademiepaket (ab 25 €)
Mit einer Unterstützung in dieser Größenordnung können wir einen externen Vortragenden einladen.
Baypaket (ab 100 €)
Eine Unterstützung in dieser Größenordnung finanziert uns einen großen Teil der Bay36 Miete (Lager, Büro, Treffpunkt).

Piratenpartei Steiermark
IBAN: AT91 2081 5000 4037 1353
BIC: STSPAT2GXXX
Zweck: Bay36