Täglich neue Projekte!

Liebe Mitglieder und Interessierte,

wir freuen uns, dass das BürgerInnenbudget auf viel Zuspruch stößt! Fast täglich werden derzeit neue Projekte eingereicht. Insgesamt sind derzeit bereits 28 Projekte ganz unterschiedlichster Art und Umfang online. Vom Kunstcafé zum Raspberry Pi Workshop, vom Urban Gardening bis zur Patchwork-Familien-Beratung sind bisher viele spannende Projekte von Grazerinnen und Grazern eingetroffen.

Einige dieser Projekte suchen auch … weiterlesen →

BürgerInnebudget und nächste Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder und Interessierte,

am Mittwoch, den 21. Dezember, treffen wir uns wieder ab 18:00 zur Mitgliederversammlung im Steirerhof (Jakominiplatz 12, 4. Stock), um weiter an unserem Programm für die Grazwahl zu arbeiten.

Wir haben inzwischen die beim letzten mal gesammelten Ideen in kurze Programmtexte formuliert und werden diese vorstellen bzw. gegebenenfalls abstimmen.

BürgerInnenbudget

Letzte Woche … weiterlesen →

Launch des BürgerInnenbudgets

Am Dienstag eröffnet die Piratenpartei offiziell ihren Wahlkampf. Bei einer Pressekonferenz präsentiert Gemeinderat Philip Pacanda das von den Piraten ins Leben gerufene BürgerInnenbudget. Die Parteienförderung soll dazu gekürzt werden und GrazerInnen selbst Gestaltungsspielraum über dieses Geld gegeben werden.

Wir kürzen bei uns selbst die Parteienförderung und geben dieses Geld den Grazerinnen und Grazern zurück. Die Kürzung der Parteienförderung und die … weiterlesen →

[NL] Mitgliederversammlung und Antritt in den Bezirken

Liebe Mitglieder und Interessierte,

die nächste Mitgliederversammlung findet am Mittwoch, den 7. Dezember ab 18:00 im Steirerhof (Jakominiplatz 12, 4. Stock) statt. Den Ort werden wir am Montag fixieren und euch per Email bekanntgeben.

Dort werden wir unser Programm erweitern. Dazu wäre es gut wenn man das bestehende Programm in Graz kennt und sicher auch nicht … weiterlesen →

[NL] MitgliederInnenversammlung: Listenwahl zur Gemeinderatswahl

Liebe Piratin, lieber Pirat,

da der Andrang von unabhängigen Kandidaturen für die Gemeinderatswahl groß war, haben wir uns entschlossen unsere Liste noch bis kommenden Donnerstag offen zu halten. Bis dahin kannst du dich noch als KandidatIn registrieren: https://piraten-graz.at/grazwahl-2017-ich-moechte-kandidieren/

Am Donnerstag den 24. November treffen wir uns um 18:00 Uhr zur MitgliederInnenversammlung im Steirerhof (Jakominiplatz 12, 4. Stock) … weiterlesen →

[PA] Grazwahl: Piraten und Unabhängige küren gemeinsamen Spitzenkandidaten

Gemeinderat Philip Pacanda wurde am Samstag zum Spitzenkandidaten der offenen BürgerInnenliste der Piratenpartei gewählt. Mit 100% Zustimmung aus den Reihen der Piratenpartei und den parteilosen UnterstützerInnen zeigt die Plattform Geschlossenheit hinter Pacanda.

„Wer für BürgerInnenbeteiligung einsteht muss diese auch leben. Darum haben wir uns entschlossen mit einer für alle Grazerinnen und Grazer offenen Liste in die Gemeinderatswahl 2017 … weiterlesen →

Rede zum Budgetprovisorium

Wir werden dem Provisorium nicht zustimmen:

Ein großer Kritikpunkt ist die Intransparenz des Budgets in Summe.

Aus unserer Sicht sollte das Budget auch digital veröffentlicht werden – und das schon vorab – nicht ein paar Tage zuvor, sondern mehrere Wochen.

Bei vielen Finanzpositionen findet sich in den Beschreibungen z.B. nur „Entgelte für sonstige Leistungen“ oder „Verschiedene“. … weiterlesen →

[PA] Piraten fordern unabhängige Kontrollinstanzen

Das Vertrauen in die Politik sinkt von Jahr zu Jahr. Neun von zehn ÖsterreicherInnen haben kein Vertrauen mehr in die Politik.

Die Politik muss wieder an ihrer Glaubwürdigkeit arbeiten. Glaubwürdigkeit ist die Grundlage für Vertrauen, und man muss unabhängig sein, um diese Glaubwürdigkeit zu sichern“, umreißt Pacanda seinen dringlichen Antrag. [1]

Im Frühjahr 2016 wurde ein Peer … weiterlesen →

[PA] Piraten mit innovativer Lösung für Kastner-Dach

„Mittlerweile wurde die Dachlösung schon so lange hinausgezögert, dass sich schon wieder ganz neue Möglichkeiten bieten. Neue innovative Technologien dürfen nicht übersehen werden, so wie beispielsweise die Solar-Dachziegel der Firma Tesla. So kann man das Dach ins Altstadtbild einfügen und gleichzeitig Schritte in Richtung smartes, energieautarkes Graz setzen“, ist Pacanda überzeugt. [1][2]

In der kommenden Gemeinderatssitzung wird sich … weiterlesen →

[NL] Mitgliederversammlung: Kandidaturen zur Grazwahl 2017

Liebe Piratin, lieber Pirat,

wie du vermutlich weißt wurde durch das Scheitern des Grazer Budgets die Gemeinderatswahl auf 5. Februar 2017 vorgezogen. Darum werden wir am Samstag den 19. November unsere KandidatInnenliste für den Gemeinderat wählen und wollen dich dazu einladen vorbeizukommen, mitzubestimmen und auf unserer Liste zu kandidieren!

Die dazu einberufene Mitgliederversammlung wird am Samstag … weiterlesen →